Am Wochenende vom 12. und 13. Oktober konnten wir das 34. Schafegghornussen in Reutenen durchführen. Bei prächtigem Herbstwetter boten die eingeladenen Mannschaften am Samstag und Sonntag guten Hornussersport und machten Werbung für unser Hobby.
Leider gab es am Samstag einen Unfall. Im Namen der Hornusser gute Genesung.
Die Gesellschaften, die das erste Mal auf der Schafegg antraten, bekundeten wegen dem Gelände etwas Mühe beim Abtun.

Am Samstag gewann die Gesellschaft Oberdiessbach vor Wasen-Lugenbach.
Bei den Einzelschlägern siegte Fritz Winkelmann Wileroltigen vor Roger Brand Gondiswil und Marcel Moser Oberdiessbach. Bester Nachwuchsspieler war Nik Vogel Oberdiessbach.

Fritz Winkelmann, Nik Vogel, Roger Brand

Am Sonntag gewann Heimiswil B vor Stalden-Dorf B.
Bei den Einzelschlägern siegte Michael Schöni Urtenen vor Hans Christen Belp und Patrick Küng Heimiswil. Bester Nachwuchsspieler war Reto Niffenegger Schafhausen i. E..

Hans Christen, Michael Schöni, Patrick Küng, Reto Niffenegger
Menü schließen