Originaldokument als PDF

Die beiden Anlässe stehen wieder vor der Türe und finden im Forum Sumiswald statt.

Hallenhornussen
Termin: 5. Januar 2020 ab 8.00 Uhr
Kategorie: Nachwuchs ab Jahrgang 2000 und jünger
Mannschaftsgrösse: 8 Spieler mit Hornusserhelm (1 Hilfsschiedsrichter)
Hinweis: Es können auch nicht lizenzierte Hornusser eingesetzt werden.
Reglement: Reglement Hallenhornussen. Ein Spieler ist nur für eine Mannschaft spielberechtigt.
Startgeld: Pro Mannschaft CHF 45.-
Ausrüstung: einheitliches Oberteil, Hallenturnschuhe, eigener Hornusserhelm (obligatorisch)
Hilfsschiedsrichter: Jede Mannschaft ist verpflichtet pro Spiel einen Hilfsschiedsrichter zu stellen.
Versicherung: Ist Sache der Teilnehmer (Unfall, Diebstahl, Materialschäden)

EHV-Unihockey Cup
Termin: 5. Januar 2020 ab 8.00 Uhr
Kategorien: Nachwuchs ab Jahrgang 2000 und jünger, Kids ab Jahrgang 2008 und jünger
Mannschaftsgrösse: 1 Torhüter (mit Maske), 3 Feldspieler, pro Team max. 10 Spieler und max. 2 lizenzierte Spieler von swiss unihockey
Hinweis: Es können auch nicht lizenzierte Hornusser eingesetzt werden.
Reglement: Unihockey-Regeln für Kleinfeld. Ein Spieler ist nur für eine Mannschaft spielberechtigt.
Startgeld: Pro Mannschaft CHF 45.-
Ausrüstung: einheitliches Oberteil, Hallenturnschuhe, eigener Stock, jeder Torhüter hat einen Helm oder eine Maske auf (obligatorisch)
Versicherung: Ist Sache der Teilnehmer (Unfall, Diebstahl, Materialschäden)

Anmeldung
Die Anmeldungen erfolgen wie folgt:
E-Mail an turnier.hornussen@gmail.com
Anmeldeformular

Pro Mannschaft sind folgende Daten anzugeben: Hornussergesellschaft, Mannschaftsname, Kategorie, Mannschaftsverantwortlicher (Name, Vorname, Adresse, Telefon, E-Mail)

Die weiteren Unterlagen sind auf der Turnierseite aufgeschaltet.

Anmeldeschluss
Der Anmeldeschluss für beide Turniere ist der 6. Dezember 2019. Anschliessend werden die Spielpläne erstellt und allen Mannschaftsverantwortlichen zugestellt. Die Pläne werden auch unter www.ehv.ch sowie www.forum-sumiswald.ch veröffentlicht.

Das OK freut sich auf zahlreiche Anmeldungen.
Ueli Kohli

Archivbild fotografiert von Heinz Bichsel
Menü schließen