Am 14. September findet in Aetingen der GM-Final statt. Es spielen die Aktiven, Nachwuchshornusser und Junioren.

Grosser Final 9.00 bis 10.15 Uhr
Ries 1 Oeschenbach-Kleindietwil 1 gegen Wäseli 1
Ries 2 Stalden-Dorf 1 gegen Lyss 2
Ries 3 Rütschelen 2 gegen Alchenstorf 1
Ries 4 Zuchwil 2 gegen Bern-Beundenfeld 2
Ries 5 Urtenen 1 gegen Recherswil-Kriegstetten 3
Ries 6 Heimiswil 2 gegen Gondiswil 1
Ries 7 Obergerlafingen 1 gegen Gerlafingen-Zielebach 4
Ries 8 Gerlafingen-Zielebach 1 gegen Mättenwil-Brittnau 2
Ries 9 Leimiswil 1 gegen Utzenstorf-Koppigen 1

Grosser Final 10.15 bis 11.30 Uhr
Ries 1 Lyssach 3 gegen Höchstetten 1
Ries 2 Lyss 1 gegen Urtenen 3
Ries 3 Thun 1 gegen Wäseli 2
Ries 4 Bern-Beundenfeld 1 gegen Schüpbach 1
Ries 5 Gerlafingen-Zielebach 3 gegen Höchstetten 4
Ries 6 Oberönz-Niederönz 1 gegen Richigen 1
Ries 7 Rüdtligen-Alchenflüh 2 gegen Recherswil-Kriegstetten 2
Ries 8 Rothrist-Olten 1 gegen Gerlafingen-Zielebach 2
Ries 9 Zauggenried-Kernenried 1 gegen Thörigen 2

Nachwuchs 11.30 bis 12.45 Uhr
Ries 1 Frauenfeld gegen Aefligen / Zauggenried-Kernenried / Rüdtligen-Alchenflüh
Ries 2 Oberönz-Niederönz / Wangenried-Wanzwil 2 gegen Bern-Beundenfeld
Ries 3 Dürrenroth / Häusernmoos gegen Schmidigen / Oeschenbach-Kleindietwil
Ries 4 Richigen gegen Winistorf / Selzach-Solothurn
Ries 5 Rüderswil gegen Wichtrach / Belp-Toffen 2

Junioren 11.30 bis 12.45 Uhr
Ries 6 Bärner Fraktion gegen Team Schlössli
Ries 7 Lieblingsteam gegen Oberaargauer

Kleiner Final 12.45 bis 14.00 Uhr
Rangverkündigung NW und Junioren 14.15 Uhr
Meister Final 14.30 bis 15.45 Uhr
Rangverkündigung 16.30 Uhr

Archivbild fotografiert von Heinz Bichsel
Menü schließen