Was waren das für tolle K.O.-Runden. Viele interessante Spiele liegen hinter uns. Ohne grosse Probleme konnten alle Finalspiele bis und mit Halbfinale termingerecht gespielt werden. Dabei gab es Überraschungen, mussten doch Rüderswil 1 und Lyssach schon im Achtelfinal, sowie Seriensieger Wasen-Lugenbach 1 bereits im Viertelfinale die Segel streichen. In den Halbfinals kam es zu folgenden Partien:
Schafhausen gegen Gerlafingen-Zielebach 1
Wasen-Lugenbach 2 gegen Heimiswil 1
Die Favoriten Heimiswil 1 und Gerlafingen-Zielebach 1 setzten sich sehr überzeugend durch und treffen nun auf dem Chänerech-Ries zum grossen Finale aufeinander.

Das Spiel findet am 30. August um 18.00 Uhr in Heimiswil statt.

Anschliessend an das Finalspiel findet die Rangverkündigung statt. Alle K.O.-Runden-Teilnehmer werden gebeten ihre gewonnenen Barbeträge persönlich abzuholen, ansonsten verfällt der Betrag gemäss Reglement an die Nachwuchs-Kasse des EMHV.

Die zwei Finalisten und das Emmecup-Team würden sich über einen grossen Zuschaueraufmarsch freuen.
Weitere Infos: Homepage EMHV / emmental-versicherungs-cup
Thomas Schönholzer, Vize-Obmann EMHV

Emme bei der Heimiswilbücke
Menü schließen