10./11.08.2019 Interkantonales Fest
17./18.08.2019 OZHV-Zweckverbands-Fest

Logo Feste Herzogenbuchsee

Die Hornusser sind in der Regel einfache Gäste. Die Infrastruktur muss zweckdienlich sein und das Essen muss munden. Da ist auch das Wetter zweitrangig! Wir hoffen, dass wir mit unseren routinierten und qualifizierten Mitgliedern, alles was beeinflussbar ist, zur vollsten Zufriedenheit anbieten können.

Die meisten Arbeiten wurden termingerecht erledigt. Es freut uns ausserordentlich, dass mehrheitlich Firmen von Herzogenbuchsee und Umgebung sich bereit erklärt haben, uns mit namhaften Beiträgen und Taten zu unterstützen. Auch viele befreundete Kleinfirmen konnten für Inserate akquiriert werden. Das Zusammenstellen des Festführers von 80 Seiten benötigte viel Zeit und Geduld. Dieser liegt bereits in gedruckter Form vor und wird Mitte Juni den Gesellschaften zugestellt. Es werden keine Lotterielose beigelegt, haben wir doch eine andere Form des Verkaufes gefunden! Hoffentlich wird das von allen Hornussern goutiert.

Bei der Abendunterhaltung wird einzig am Samstag, 10. August 2019 das 44-jährige Bestehen der Nostalgie-Tanzband Tornados gefeiert. Hierzu laden wir alle Tornados-Fans zu einem unvergesslichen Abend ein! Die Infrastruktur stellen wir bereits am Freitag, 9. August 2019 der AquArenA (die ganz in der Nähe des Festplatzes ist) für ihr Einweihungsfest zur Verfügung. Dies ist eine Win-Win-Situation, müsste sonst für die Badi-Einweihung mühsam eine separate, kostspielige Infrastruktur aufgestellt werden.

Der Eingangsbereich wird von der Gartenbau Kunz AG speziell gestaltet, wo sich auch die Bierschwemme und die Bar befinden. DJ Röschu, ein in Buchsi bekannter Name, ist für die Unterhaltung verantwortlich.

Es bleibt noch viel zu tun, besonders die Ressorts Wirtschaft und Infrastruktur sind nun gefordert, ihre Planung umzusetzen. Wie immer bei solchen Anlässen muss der Ressourcen-Einteilung spezielle Beachtung geschenkt werden. Unterstützung finden wir bei der HG Wangenried-Wanzwil, die sich bereit erklärt hat, uns bei Bedarf unter die Arme zu greifen. Zudem haben wir den Verkehrsdienst und die Sicherheit in fremde Hände gelegt. Die Verkehrskadetten Langenthal und 24Security sind verantwortlich für ihren jeweiligen Bereich.

Wir freuen uns, mit allen ein frohes und schönes Fest zu erleben.

Chef Presse- und Propaganda der Feste 2019
Fritz Grossenbacher

Menü schließen